Weitergehen – Diakon Issler geht von Bord

Zum 31.08.22 endet meine Dienstzeit auf dem „Schiff der Kirche mit Kindern“ und ich übernehme neue Aufgaben und Herausforderungen in der Gesundheitsprävention für Kinder. Viele gute Erfahrungen und Eindrücke durfte ich während meiner Tätigkeit rund um die Veranstaltungen und Fortbildungen des Landesverbandes für Kindergottesdienstarbeit machen. Menschen aus dem Amt für Gemeindedienst und dem Landesarbeitskreis sind mir ans Herz gewachsen. Ich wünsche der Kirche mit Kindern stets frischen Wind und alles Gute für die Zukunft!

Herzliche Grüße

Klaus Issler

 

|   Aktuelles
Zurück zu allen Meldungen