Startseite  Shop  Kontaktformular  Impressum  Datenschutzerklärung
   Druckicon   

Zeitpunkt

Zeitraum der Veranstaltung

Sonntag, 10.00 bis 11.00 Uhr

 

 

Veranstaltungsort

Kirche, Gemeindehaus, Beschaffenheit, Lage

Eigener Kindergottesdienstraum mit guter Ausstattung an Material (Stifte, Papier, Kindergesangbuch, Instrumente) im Gemeindehaus neben der Martin-Luther-Kirche.

 

 

Häufigkeit der Veranstaltung

Turnus, gibt es dazu unregelmäßige Highlight-Veranstaltungen

jeden Sonntag (nicht in den Schulferien, Ausnahme: Ostersonntag), manchmal auch Familiengottesdienste in der Kirche bzw. gestaltet der KiGo den Eingangsteil von Festgottesdiensten (z.B. Ostern, Bischofsbesuch)

 

 

Besucher

zwischen 10 und 20 Kinder im Alter von 3 bis 12 Jahren, bei kleineren Kindern nehmen Eltern aktiv teil (darunter auch Väter), Kinder sind dann ab 3 Jahren selbständig fest mit dabei

 

 

Ablauf

immer eine feste Liturgie, die Teile des Erwachsengottesdienstes beinhaltet

• Begrüßung

• Lied

• Sündenbekenntnis (kindgerecht)

• Lied

• Glaubensbekenntnis

• biblische Geschichte

• Bearbeitungsteil in zwei Altersgruppen in zwei Räumen

• Lied

• Geburtstagsgratulation mit Ständchen (bei Bedarf)

• Schlußgebet mit Vaterunser

• Segen

• Schlußlied 

Team/Teamaufwand

festes Team mit 3 Frauen, 1 Mann, 2 Jugendlichen (Mädchen und Junge), zur Unterstützung punktuell Eltern

Zeitaufwand Vor-/Nachbereitung

direkte Vorbereitungszeit etwa 30 Minuten

 

 

Werbewege

persönliche Einladung, Abkündigungen, Gemeindebrief, Ansprechen der Eltern und Großeltern

 

 

Vorhandene Rahmenbedingungen

Stadt, Land, Anzahl Kinder in Gemeinde …

Landgemeinde, Kinder kennen sich, Nachbarn nehmen Kinder mit, 320 Gemeindeglieder im Sprengel

 

 

Ort des Gottesdienstes

Innerhalb der Struktur der Kirchengemeinde

3 bis 4 Familiengottesdienste im Jahr, ca. 3 Krabbelgottesdienste im Jahr, Teeniekreis von der 1. bis 6. Klasse, ökumenischer Kinderbibeltag mit katholischer Nachbarpfarrei

 

 

Arbeitsmaterialien

Kinderkirche, Textthemenplan, Kindergesangbuch, Bibel, diverse biblische Bastelbücher

 

 

„Unser Geheimtipp"

Daran könnte es liegen, dass es so gut läuft und gelingt.

• Gottes Segen

• Eltern, Großeltern und Nachbarn unterstützen das KiGo-Team, waren selbst schon als Kinder im Kindergottesdienst

• hohe Akzeptanz des Kindergottesdienstes in der Kirchengemeinde

• hochmotivierte Teammitglieder, die selbst Kindergottesdienstkinder waren

Ansprechperson

Pfr. Dirk Grafe, Gerlinde Nerlich

alle Fotos: copyright at www.pixabay.de

Arbeitsmaterialien    Kontakt      Shop       Newsletter           Wir über uns                 Aktuelles        Fortbildungen        Links