Startseite  Shop  Kontaktformular  Impressum  Datenschutzerklärung
   Druckicon   

Dekanatsbeauftragte

Erste Ansprechpartner/innen für die Kindergottesdienstteams in den Kirchengemeinden sind die Dekanatsbeauftragten für Kindergottesdienst. Sie beraten in praktischen und konzeptionellen Fragen und führen in der Regel jährliche Begegnungs- und Fortbildungstage im Dekanat durch. Hier finden Sie eine aktuelle Liste aller bayerischen Dekanatsbeauftragten sowie eine  Augabenbeschreibung.

 

Eine Übersicht über die bayerischen Kindergottesdienste, die bereits einen eigenen Internetauftritt haben, ist im Aufbau - tragen Sie sich ein! Innerhalb der Evang.-Luth. Kirche in Bayern können Sie hier nach offiziellen Webseiten der Kirchengemeinden und Dekanate suchen. 

Landesverband für Evang. Kindergottesdienstarbeit in Bayern

Der Landesverband für Evang. Kindergottesdienstarbeit in Bayern fördert Gottesdienste mit Kindern in der Evang.-Luth. Kirche in Bayern durch Fortbildungen, Materialien und Beratungen. Er begleitet und berät die Mitarbeitenden in der kirchlichen Arbeit mit Kindern, insbesondere im Kindergottesdienst, Krabbelgottesdienst, Gottesdiensten mit älteren Kindern, Kinderbibelwochen, Kinderbibeltagen, Kinderkirchentagen u.ä. Im Netzwerk der  Kindergottesdienstteams und der Dekanatsbeauftragten für Kindergottesdienst hat er zum Ziel, die Rolle der Kirche mit Kindern zu stärken, konzeptionell zu begleiten und weiterzuentwickeln.

 

Vertreterinnen und Vertreter der Kindergottesdienstarbeit in den Dekanaten kommen jährlich zur Landeskonferenz für Kindergottesdienst zusammen. Für sechs Jahre wählen sie einen Landesarbeitskreis, der die Arbeit des Landesverbandes während des Jahres trägt und gestaltet. Dieser arbeitet eng mit dem Team Kirche mit Kindern im Amt für Gemeindedienst zusammen, wo der Landesverband auch seine Geschäftsstelle hat. Näheres zu den Aufgaben und der Struktur des Landesverbandes, der bereits 1913 gegründet wurde, erfahren Sie in seiner aktuellen Satzung.

 

Landesarbeitskreis

LAK Januar 2016 (ohne Edith Link, Andreas Kraft)

Der Landesarbeitskreis (LAK) ist ein ehrenamtliches Gremium, bei dem die Fäden für die Konzeptionsentwicklung, Beschlussfassung und Durchführung der Programme des Landesverbandes zusammenlaufen. Die Mitglieder des Landesarbeitskreises kommen aus unterschiedlichen (kirchlichen und nichtkirchlichen) Berufsgruppen, verschiedenen Regionen und haben eine Vielfalt von persönlichen Erfahrungen und Schwerpunkten in der Kirche mit Kindern. Nach Möglichkeit stehen sie auch als Berater/innen und Referent/inn/en für Fortbildungen zur Verfügung.

Gesamtverband und Kindergottesdienstarbeit in anderen Landeskirchen

 

Der Landesverband ist Mitglied im Gesamtverband für Kindergottesdienst in der EKD e.V. und arbeitet mit den Landesverbänden und Arbeitsstellen für Kindergottesdienst in anderen Landeskirchen zusammen (Übersicht siehe unter Links).

 

Eine Übersicht über alle Landeskirchen innerhalb der Evang. Kirche in Deutschland finden Sie übrigens unter http://www.ekd.de/kirche/gliedkirchen/karte.html.

Arbeitsmaterialien    Kontakt      Shop       Newsletter           Wir über uns                 Aktuelles        Fortbildungen        Links