Startseite  Shop  Kontaktformular  Impressum  Datenschutzerklärung
   Druckicon   

Anmeldung zur Landestagung noch möglich!

Bitte beachten Sie bei Ihrer Anmeldung die ausgebuchten Praxisgruppen, s. hier.

Die Vermittlung eines Privatquartiers ist ab sofort nicht mehr machbar.

"Wie ein kleiner Kirchentag"

Interview zur Landestagung mit Susanne Haeßler, Pfarrerin für Kindergottesdienst

Hier gehts zum Interview

Folgende Praxisgruppen sind ausgebucht während der Landestagung

Hier ist keine Anmeldung mehr möglich:

- PG 2 "Sprach die Bohne zur Melone"

- PG 6 "Erzählen im Kreis mit Bodenbildern"

- PG 7 "Rückengeschichten"

- PG 9 "Von der Hand zum Herz - Kreative Umsetzungsideen"

- PG 11 "2017 - Schnitzeljagd 2.0"

- PG 18 "Bewegungsspiele im Kindergottesdienst"

  

Selbstverständlich sind noch viele Plätze in anderen Praxisgruppen  frei!

Leider musste das Konzert mit der Band Lower Market aus Krankheitsgründen abgesagt werden. Wählen Sie stattdessen das Konzert mit Wolfgang Buck oder die Aufführung des Oberpfälzer Landestheaters.

Einfach anmelden und ein vielfältiges Wochenende in Weiden genießen bei der Landestagung "weit-weiter-weite" von 10.-12.06.2016. Es ist auch eine Anmeldung mit Tageskarte für den Samstag möglich.

Quartiersuche in Weiden hat begonnen

Die Landestagung "weit-weiter-weite" rückt näher und natürlich werden wieder Übernachtungsmöglichkeiten für die Tagungsteilnehmenden gesucht.

Wir freuen uns über Weidener und Menschen aus der Umgebung, die gerne für ein Wochenende ein Gästebett mit Frühstück zur Verfügung stellen.

Als Dankeschön ist für die Gastgeber der Besuch des Themenreferates und des Kulturprogramms der Tagung möglich.

Neuwahl Landesarbeitskreis

von links nach rechts: Jörn Künne, Silvia Henzler, Susanne Haeßler, Esther Wolf, Martin Wenzel.Hartmut Klausfelder, Stefan Wurth, Janine Lobenhofer, Elke von Winning, Ute Christa Todt, KR Thomas Roßmerkel; nicht im Bild: Edith Link, Andreas Kraft)

Das sind sie: die Mitglieder des neues Landesarbeitskreises. Auf der Landeskonferenz für Kindergottesdienst in Pappenheim wurde am 26.1.2016 der neue LAK als Vorstand des Landesverbands gewählt. Gemeinsam machen sie sich stark für die Kirche mit Kindern in Bayern, damit das Kinderkirchenschiff Kurs behält.

Als neuer Vorsitzender des Landesverbandes wurde Hartmut Klausfelder gewählt, als stellvertretende Vorsitzende Esther Wolf.

 

Landeskonferenz für Kindergottesdienst in Pappenheim

Podiumsdiskussion mit Gästen aus Kirche und Gesellschaft

"Heimat im Gepäck? Kirche als Heimatraum für Kinder und Familien?!" - unter diesem Thema stand die diesjährige Landeskonferenz, zu der rund 70 ehren- und hauptamtliche Mitarbeitende vom 25. - 27. Januar nach Pappenheim gekommen waren. Das Programm bot einen biblisch-theologischen Vortrag mit Kirchenrat Dr. Rainer Oechslen über Heimat in der Bibel, eine Podiumsdiskussion und verschiedene Workshops, die praktische Impulse zum Thema gaben. Beim Bistroabend wurde auch die bisherige Vorsitzende des Landesverbandes, Astrid Blechschmidt, verabschiedet, die nach 12 Jahren als Vorsitzende nicht mehr für dieses Amt kandidierte. Die Landeskonferenz dankte ihr mit standing ovations!

   

Downloadmaterial zu einigen Arbeitsgruppen

 

Idee zur Jahreslosung 2016

   

"Gott spricht: ich will euch trösten, wie einen seine Mutter tröstet."

 Jesaja 66,13

  

Eine Einheit zur Jahreslosung, die gut mit Kindern gestaltbar ist, finden Sie im Impuls zum Monat Januar in unserem Jahresplaner für Kindergottesdienst 2016: 

   

Der neue Kigo-Jahresplaner ist da

Für jeden Monat ein Praxistipp zur Kindergottesdienstgestaltung, Buchempfehlungen, Kontaktadressen und das Fortbildungsprogramm fürs neue Jahr - all das findet sich im Jahresplaner 2016.

   

In Bayern wird der der Kigo-Planer über die Dekanatsbeauftragen ab Ende November an alle Teams verteilt.  Ansonsten ist der kostenlose Planer gegen eine Versandkostenpauschale bestellbar unter der E-mail-Adresse kinderkirche(at)afg-elkb.de

(1-4 Hefte für 2,50 €, 5-10 Hefte 5 €, 11-15 Hefte 6,80 €, höhere Mengen nach Rücksprache)

    

Und hier schon zum "Reinschnuppern" und downloaden der neue Kigo-Planer im  pdf-Format

Best Practice

Sind Sie auf der Suche nach Anregungen für ein neues Kindergottesdienstkonzept oder wollen Sie sich einen Überblick über verschiedene gelingende Gottesdienstformen für und mit Kindern in Bayern verschaffen?

Dann klicken Sie sich weiter zu unserer Best Practice - Seite.

Hier stellen Kindergottesdienstteams aus ganz Bayern ihre praxiserprobten Konzeptideen vor.

Arbeitsmaterialien    Kontakt      Shop       Newsletter           Wir über uns                 Aktuelles        Fortbildungen        Links