Startseite  Shop  Kontaktformular  Impressum  Datenschutzerklärung
   Druckicon   

Ihre Anmeldung

erbitten wir mit dem vollständig ausgefüllten Anmeldeformular als Brief oder Fax an unser Büro, entweder direkt oder über das Pfarramt Ihrer Gemeinde.
Bei der Belegung von mehreren Kursen bzw. bei der Anmeldung mehrerer Personen erbitten wir je Kurs und Person eine Anmeldung (den Anmeldeabschnitt bitte kopieren).
Sie können sich auch per E-Mail (mit vollständigen Angaben) oder über das Internet www.kirche-mit-kindern.de anmelden.
Eine mündliche/telefonische Anmeldung ist nicht möglich.

Anmeldebestätigung

Nach Eingang der Anmeldung geht Ihnen spätestens innerhalb von 14 Tagen eine Anmeldebestätigung mit Hinweisen zur Zahlung des Teilnahmebetrages (Rechnung) zu. Bei den Basiskursen für Jugendliche ist die Rücksendung eines der Anmeldebestätigung beiliegenden Kurs-Passes notwendig.
Sollte ein Kurs aufgrund geringer Anmeldezahl ausfallen müssen, benachrichtigen wir Sie ca. 14 Tage vor Kursbeginn darüber.

Teilnahmebeitrag

Die Überweisung nehmen Sie bzw. das Pfarramt bitte erst nach Erhalt der Rechnung vor. Bitte geben Sie deutlich Ihre Rechnungsnummer, die Namen des/der Teilnehmenden sowie die Kurs-Nr. an.
Die immer noch günstigen Tagungskosten sind nur möglich durch einen beträchtlichen Zuschuss aus Kollektenmitteln des Landesverbandes. Der Frühbucherpreis gilt nur für aktiv in der Kirche mit Kindern Mitarbeitende, deren Anmeldung bis zum angegebenen Termin bei uns schriftlich eingegangen ist.
Die Teilnahme von mehreren Mitarbeitenden aus derselben Kirchengemeinde an einer mehrtägigen Fortbildung soll nicht an den Kosten scheitern, gerne können Sie in solchen begründeten Fällen Kontakt mit uns aufnehmen.

Weitere Buchungsbedingungen

Wir weisen darauf hin, dass unsere Aus- und Fortbildungsmaßnahmen keine Freizeiten sind, sondern Kenntnisse und Fähigkeiten für die gottesdienstliche Arbeit mit Kindern vermitteln und eigene Kompetenzen festigen wollen. Die Bereitschaft der Teilnehmenden, sich aktiv einzubringen, setzen wir deshalb voraus.

Die Teilnahme sollte am gesamten Kurs erfolgen. Sollte das nicht möglich sein, bitten wir Sie um eine rechtzeitige Information. Bei Jugendlichen kann eine verspätete Anreise oder frühere Abreise nur unter Vorlage einer schriftlichen Einverständniserklärung der Eltern ermöglicht werden.

Auch Abmeldungen können  nur schriftlich entgegen genommen werden. Bei einer Abmeldung nach dem angegebenen Anmeldeschluss oder bei Nichterscheinen kann der Teilnahmebeitrag wegen der Ausfallgebühren an die Tagungshäuser und zur Abdeckung der Organisationskosten leider nicht zurückerstattet werden. Der Teilnahmebeitrag fällt bei Abmeldungen nach Anmeldeschluss auch dann an, wenn zu diesem Zeitpunkt die zugegangene Rechnung noch nicht bezahlt wurde. Wenn mit der Abmeldung die Anmeldung einer Ersatzperson erfolgt, kann der Teilnahmebetrag übertragen werden.

Teilnahmebestätigung

Alle Teilnehmenden erhalten am Ende des Kurses eine qualifizierte Bestätigung ihrer Teilnahme.

Fortbildung in den ersten Amts-/Dienstjahren (FEA/FED/FRED/FEB)

Unsere Kurse sind für die Fortbildung in den ersten Amts-/Dienst-/Berufsjahren der Hauptamtlichen im kirchlichen Dienst der Evang.-Luth. Kirche in Bayern anerkannt. Sollten Sie für andere Anstellungsträger eine besondere Bescheinigung benötigen, bitten wir Sie um Rücksprache.

Verpflegungswünsche

(z.B. vegetarisches Essen) werden in einigen Häusern berücksichtigt. In der Anmeldung vermerkte Wünsche geben wir gerne weiter.

Bankverbindung

Landesverband für Evang. Kindergottesdienstarbeit in Bayern, Amt für Gemeindedienst
Evang. Bank,
IBAN DE98 5206 0410 0001 0304 18, BIC GENODEF1EK1

Arbeitsmaterialien    Kontakt      Shop       Newsletter           Wir über uns                 Aktuelles        Fortbildungen        Links